Archiv der Kategorie: Projekte

Fasching am Hegholt

Am Freitag, den 9.2.2018 war es wieder soweit. Fasching in der Grundschule und  alle Schülerinnen und Schüler durften sich verkleiden und gemeinsam in den Klassen frühstücken und Spiele spielen.
Um 10 Uhr kamen dann alle Frösche, Bären, Schildkröten, Pinguine, Elefanten, Igel und Drachen in der Aula zusammen, um dort gemeinsam das Piratenlied zu singen.

Um 11 Uhr waren dann die Eulen, Tiger, Fische, Löwen, Kängurus, Giraffen und Elche an der Reihe. Wieder hatten alle viel Spaß!

Lichterfest

Im November feierten alle Klassen 1/2 unser jährliches Lichterfest. Die Eltern, Kinder und Lehrer trafen sich an diesem Tag zu einem gemütlichen Beisammensein in den Klassen. Zum Abschluss kamen alle Klassen auf dem Schulhof zusammen. Dort konnten die Kinder ihre selbst gebastelten Laternen und Windlichter aus dem Kunstunterricht präsentieren und die Nacht erleuchten. Gemeinsam sangen wir dazu die im Musikunterricht gelernten Herbst- und Laternenlieder.

Zirkus Zaretti

 Manege frei  Es war sooo schön!

Die Zirkuswoche unserer Schule ging viel zu schnell vorbei! Wir Lehrer haben an allen Tagen viele leuchtende Kinderaugen, begeisterte Eltern und tolle Artisten gesehen. Versteckte Talente kamen zum Vorschein und haben in der Manege für tolle Momente gesorgt.                                                                                                                               Wir haben ein freundliches, geduldiges und engagiertes Zirkusteam erlebt. Am Vormittag hat das Zirkus Zaretti- Team mit den Kindern ein sehr abwechslungsreiches Programm eingeübt und dies abends vor begeistertem Publikum aufgeführt. Unter tosendem Applaus verabschiedeten sich die kleinen Zirkusstars glücklich und stolz aus der Manege!
In der Woche drehte sich an der Schule vieles rund um das Thema Zirkus. Es wurde Kreatives hergestellt, Artistik weiter geübt und auch Wissen zum Thema Zirkus vermittelt.                                                        Wir freuen uns darüber, den Zirkus Zaretti in 4 Jahren wieder an unserer Schule begrüßen zu können. Denn dann heißt es wieder:

Manege frei für den Zirkus Zaretti und die Grundschule Bramfeld!

Bauernhof

Im Unterricht der Klassen 1/2 drehte sich in der Zeit zwischen den März- und den Maiferien alles um das Thema Bauernhof. Im Sachunterricht erarbeiteten sich die Kinder an Stationen, welche Tiere auf dem Bauernhof leben, warum und wie diese dort gehalten werden und vieles mehr. Im Deutschunterricht wurde mit dem Bilderbuch „Freunde“ von Helme Heine gearbeitet. In diesem Buch geht es um ein Schwein, einen Hahn und eine Maus, die auf einem Bauernhof leben. Durch das Vertonen von Tierlauten wurde zudem auch im Musikunterricht ein Bezug zum Thema Bauernhof hergestellt. Zu guter Letzt durfte natürlich ein Besuch auf einem echten Bauernhof nicht fehlen. Und so machten sich die Kinder auf den Weg zum Gut Wulmstorf, um dort eine kleine Führung zu bekommen. Dabei durften wir verschiedene Tiere füttern und ein Brötchen aus der Hofbäckerei probieren.

White horse theatre

Am 23. März 2017 reiste das White horse theatre aus Soest / Nordrhein Westfalen an, um uns seine zwei neuen englischen Stücke „Goggie“ und „Lizzie and the pirate“ zu präsentieren. Mit Charme und Witz gelang es den Schauspielern, die Kinder zu begeistern und zum Mitmachen zu animieren.